Frontalzusammenstoß : Auto prallt mit Rettungswagen zusammen - vier Verletzte

Avatar_shz von 31. Dezember 2020, 18:12 Uhr

shz+ Logo
Einsatzkräfte an der Unfallstelle in Bayerisch Gmain.
Einsatzkräfte an der Unfallstelle in Bayerisch Gmain.

Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs - aber erreicht sein Ziel nicht. Die Fahrt endet an einem Abhang und fast in einem Gewässer. Mehrere Menschen werden verletzt.

Bayerisch Gmain | Ein Auto ist auf einer Bundesstraße in Oberbayern beim Linksabbiegen frontal mit einem Rettungswagen zusammengestoßen. Vier Menschen wurden bei dem Unfall in Bayerisch Gmain nahe der Grenze zu Österreich verletzt, drei von ihnen schwer. Bei den beiden 83 und 85 Jahre alten Insassen des Autos sei Lebensgefahr nicht ausgeschlossen, sagte eine Polizei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen