Lübeck Unbekannte prügeln Mann auf Spielplatz fast zu Tode

Von dpa | 20.07.2013, 06:10 Uhr

Ein nächtlicher Streit auf einem Spielplatz eskalierte - und kostete einem Lübecker fast das Leben: Unbekannte prügelten den 31-Jährigen fast zu Tode.

Unbekannte haben einen 31-jährigen Lübecker auf einem Spielplatz fast zu Tode geprügelt. Der Mann sei mit zunächst lebensgefährlichen Verletzungen in die Lübecker Uniklinik gebracht worden, berichtete die Polizei. Inzwischen bestehe jedoch keine Lebensgefahr mehr. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der 31-Jährige bereits in der Nacht zum 13. Juli auf dem Spielplatz im Stadtteil St. Lorenz Süd mit zwei Männern in Streit geraten. Anwohner benachrichtigten die Polizei. Die Täter flüchteten unerkannt, gegen sie wird wegen versuchten Totschlags ermittelt.