DWD warnt vor Starkregen Schwere Unwetter: Wo es in Norddeutschland krachen soll

Von Jakob Patzke, Viktoria Meinholz und dpa | 18.05.2022, 14:10 Uhr | Update am 18.05.2022

Erst kommt die Hitze, dann kommen die Gewitter: Ab Donnerstag zieht eine Unwetterfront über Deutschland. Im Norden ist vor allem mit Starkregen und schweren Gewittern zu rechnen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden