Fall löste Proteste aus Sarah Everard: Polizist gesteht Entführung und Vergewaltigung

Von afp | 09.06.2021, 00:51 Uhr

Das Verschwinden von Sarah Everard löste eine heftige Debatte über die Sicherheit von Frauen aus. Jetzt hat ein Polizist die Tat gestanden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden