Lübeck Motorradfahrer schwer verletzt

Von dpa | 01.02.2013, 07:44 Uhr

Bei dem Versuch, einem bei Rotlicht über die Straße laufenden Fußgänger auszuweichen, ist am Mittwoch ein Motorradfahrer in Lübeck gestürzt und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, flüchtete der Fußgänger oder die Fußgängerin vom Unfallort. Der Motorradfahrer habe lediglich dunkle Kleidung erkennen können. Er wurde mit Oberkörperverletzungen in eine nahe gelegene Klinik gebracht. Lebensgefahr bestehe nicht.