Verschmutzung der Ostsee Jeder fünfte Ostsee-Fisch verschluckt Mikroplastik

Von Frank Jung | 14.11.2017, 18:47 Uhr

30 Jahre alte Proben wurden in Kiel neu untersucht. Die Ozeanforscher sehen Kleidung als Hauptquelle der Plastikpartikel.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf SHZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche