Kampagne der Behörden Japanische Regierung fordert junge Menschen zum Alkoholtrinken auf

Von Svana Kühn | 18.08.2022, 15:50 Uhr

Weltweit versuchen die Behörden die Menschen über die Gefahren von Alkohol aufzuklären. Nicht so in Japan: Hier hat die Regierung gerade einen landesweiten Wettbewerb zur Förderung des Alkoholkonsums gestartet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche