Diskussion auf Twitter Ikea-Store verzichtet für das Klima auf Pommes – und erntet dafür reichlich Spott

Von Svana Kühn | 18.08.2022, 12:06 Uhr

Salzkartoffeln statt Fritten: Um weniger CO2 zu verursachen, hat eine Ikea-Filiale die Pommes von der Karte gestrichen. Das Foto eines Hinweisschildes kursiert aktuell auf Twitter – und sorgt für Empörung.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche