Mit Video Verendeter Wal in Kolding: Forscher untersuchen Todesursache

Von Edwin Weißbeck | 28.01.2022, 18:51 Uhr

Forscher untersuchten am Freitagvormittag den Wal, der sich in den Kolding Fjord verirrt hatte und dort verendet ist. Nur selten verirren sich die Tiere in die Ostsee. Die Obduktion soll erste Erkenntnisse auf mögliche Erkrankungen des Tieres liefern.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden