Covid-19 Corona legt Millionenstädte in China weitestgehend lahm

Von dpa | 24.11.2022, 08:39 Uhr

Wegen der hohen Corona-Fallzahlen bekommen immer mehr Chinesen die strikten Pandemie-Maßnahmen zu spüren. Die Unzufriedenheit wächst. Doch Peking will an seiner Null-Corona-Politik festhalten. Eine Sackgasse?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche