Tritt ins Gesicht Bewährungsstrafe für böses Fußball-Foul

Von Jan Wrege | 09.12.2012, 01:45 Uhr

Ein brutaler Tritt bei einem Streit auf dem Fußballplatz in Böel endete für einen Mann mit schweren Kopfverletzungen. Der Täter wurde zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche