Eröffnung in Potsdam 30 Jahre Deutsche Einheit: Wegen Corona läuft das Fest anders als geplant

Von dpa | 05.09.2020, 20:52 Uhr

In Potsdam sind die Feierlichkeiten zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung eröffnet worden – doch alles läuft anders als geplant.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden