zur Navigation springen

App lässt ins Innere des Smartphones blicken

vom

Berlin (dpa/tmn) - Was für einen Prozessor hat mein Smartphone eigentlich, und mit welcher Taktfrequenz laufen die Kerne gerade? Wer solche Details wissen will, kann die App CPU Z installieren.

shz.de von
erstellt am 15.Aug.2013 | 11:22 Uhr

Berlin (dpa/tmn) - Was für einen Prozessor hat mein Smartphone eigentlich, und mit welcher Taktfrequenz laufen die Kerne gerade? Wer solche Details wissen will, kann die App CPU Z installieren.

Die App CPU Z verrät Details zum Speicher, zu Auflösung und Pixeldichte oder gibt Aufschluss über den Zustand der Batterie. Ein Tipp auf den Reiter Sensors zeigt an, über welche Sensoren das Handy verfügt und welche Daten diese gerade liefern. Moderne Smartphones haben nicht selten mehr als ein Dutzend Sensoren, vom Beschleunigungs- und Annäherungssensor bis hin zum Temperatur- oder auch Druckmesser.

CPU Z für Android

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen