zur Navigation springen

Computer : Alle Hintergrundbilder von Windows 8.1 downloaden

vom

Es ist schon ein festes Ritual: Für jedes neue Betriebssystem gestalten Microsofts Grafiker neue Wallpaper für den Desktop. Das trifft auch auf Windows 8.1 zu. Wer die Wallpapers nutzen will, muss sie zuerst kostenlos herunterladen.

In Windows 8.1 gibt es wieder neue Hintergründe, die sich - und das ist neu - auch auf der Kachel-Startseite anzeigen lassen. Beim Betrachten der neuen Hintergrundbilder fällt auf: Sie sind vorwiegend abstrakt, Blumen und andere «echte» Elemente sucht man vergebens. Für jeden Farbgeschmack ist etwas dabei, die Palette reicht von gelb über blau bis hin zu violett. Die Bilder sind 1920 mal 1200 Pixel groß, eignen sich damit für Monitore mit einem Seitenverhältnis von 16:10. Eins der neuen Bilder ist auch für den Betrieb von zwei Bildschirmen nebeneinander ausgelegt.

Die Wallpapers müssen zuerst kostenlos heruntergeladen, dann entpackt und in den Ordner «Windows 8.1» und schließlich in den Ordner «C:\Windows\Web\Wallpaper» kopiert werden. Anschließend mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken und im Menü «Anpassen» die Funktion «Desktophintergrund» wählen. In der Liste «Bildpfad» dann «Windows-Desktophintergründe» einstellen. Daraufhin erscheinen die neuen Bilder in der Vorschauansicht unter der Überschrift «Windows 8.1».

Mehr Computertipps im Internet

zur Startseite

von
erstellt am 13.Sep.2013 | 09:17 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen