Technik : Aktiv-Lautsprecher, kleine Kopfhörer und zwei Soundsysteme

An der rechten Seite der aktiven Boxen von befinden sich Regler für Bässe und Höhen.
Foto:
1 von 3
An der rechten Seite der aktiven Boxen von befinden sich Regler für Bässe und Höhen.

Weihnachten naht. Wer Technikfans zu beschenken hat, sollte sich allmählich umsehen, was es Neues auf dem Markt gibt. Hier einige aktuelle Produkte in der Übersicht.

shz.de von
19. November 2013, 13:16 Uhr

Aktiv-Lautsprecher von Edifier mit Fernbedienung

Mit den R1280T stellt Edifier zwei günstige Stereo-Lautsprecher samt eingebautem Mini-Verstärker vor. Anschließen lassen sich Quellen wie CD-Player oder Computer über zwei Cinch-Eingänge. Per Fernbedienung lässt sich die Lautstärke steuern, Bässe und Höhen werden über Regler an einer Box eingestellt. Die kompakten Lautsprecher wiegen 4,9 Kilo. Der Preis für die aktiven Boxen liegt bei knapp 100 Euro.

Edle In-Ear Kopfhörer von Hifiman

Der neue In-Ear-Kopfhörer des US-Herstellers Hifiman RE-600 trägt den Beinamen «Songbird» und soll Stimmen besonders authentisch wiedergeben können. Er verwendet spezielle 8,5 Millimeter große Treiber und Titan-Membranen, das Gehäuse besteht aus schwarz lackiertem Aluminium. Mit verschiedenen Ohr-Tipps lässt sich der Sitz optimieren. Der Preis liegt bei knapp 400 Euro.

Sound-System von Maxell mit Bluetooth 4.0

Zwei neue Soundsysteme für Zuhause präsentiert Maxell mit dem kabellosen Modell WP 2000, das Musik per Bluetooth 4.0 von einem Smartphone oder Tablet empfangen und wiedergeben kann. Der Preis liegt bei knapp 130 Euro. Optisch ansprechend ist auch das Modell BT 3100 mit Bassreflex-System und Lightning-Anschluss für mobile Apple-Geräte. Für den kabellosen Empfang steht Bluetooth 2.1 zur Verfügung. Der Preis: knapp 150 Euro.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen