Starke Frauen : Ärztin und selbst Krebspatientin: Wenn man andere retten kann, nur sich selbst nicht

MD_2260.jpg von 07. März 2018, 21:57 Uhr

shz+ Logo
Annika Boie

Als die Haare anfingen auszufallen, rasierte Annika sie sich ab.

Die Diagnose Brustkrebs war ein Schock für Annika Boie. Doch trotz Chemotherapien hat der Krebs in ihre Lunge gestreut.

Schmedeswurth | Sie ist wütend. Wütend auf das Leben. Wütend darüber, dass andere so viel mehr Glück haben als sie es hat. Wütend darüber, dass andere sich über Probleme aufregen, die gar keine sind und den Blick fürs Wesentliche verlieren: das Leben. Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März stellen wir Frauen vor, die für uns Stärke und Unabhängigkeit symbolisieren....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen