Wetter am Wochenende : Nach Herbststurm: Hoch „Quedlinburga“ bringt Sonne in den Norden

Avatar_shz von 22. Oktober 2021, 07:40 Uhr

shz+ Logo
Das herbstlich verfärbte Laub wirkt am kommenden Wochenende besonders schön. Sonne ist angesagt.
Das herbstlich verfärbte Laub wirkt am kommenden Wochenende besonders schön. Sonne ist angesagt.

Nachdem der erste Herbststurm im Norden für umgestürzte Bäume, Sturmfluten und Zugverspätungen gesorgt hat, pendelte sich der Sturm am Freitag ein. Deutschland erwartet ein goldenes Oktoberwochenende.

Hamburg | Nach dem ersten großen Herbststurm hat sich die Wetterlage in Deutschland in vielen Regionen wieder beruhigt. In Niedersachsen und Bremen wüteten am Freitag noch einmal teils orkanartige Böen. Besonders die Ostfriesischen Inseln und die Küste bekamen den Sturm weiterhin zu spüren. Auf Spiekeroog verzeichnete der Deutsche Wetterdienst (DWD) bis zum frü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen