Verräterischer Toilettengang : Weltverband sperrt Schachbetrüger Igor Rausis für mehrere Jahre

shz+ Logo
Der Schachsport wurde im Sommer von einem Skandal erschüttert.
Der Schachsport wurde im Sommer von einem Skandal erschüttert.

Der 58-jährige Rausis hatte sich stetig in der Weltrangliste verbessert – dann wurde er beim Betrügen erwischt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
06. Dezember 2019, 15:26 Uhr

Lausanne | Nach einem Betrugsversuch auf der Toilette ist der tschechische Schachspieler Igor Rausis für sechs Jahre gesperrt worden. Der 58-Jährige hatte sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich in der Weltra...

snuanLea | ahNc nemei eurtusevcgrsBh fau erd ilettoTe sit dre hchshietcces crSclheiaphes rIgo iasRsu üfr hssec reaJh erepgtrs rn.edwo eDr gr8eJä5hi- athet hisc ni ned enenarnvgge aeJnhr lhinirektucoin ni rde sgertWantlile vebes.sterr mI emmoSr akm cehdoj uhse,ar sdas er iesen Krnoezrunk iset 0152 gerägßmile egnroetb teh.at So osll re cihs weat ärdwenh esein unserrTi in aurßbgrSt bemi nvmtelecerhini gtteTgenianlo rep dnyaH elliegal eHilf nov ernei haehsrocatfcSw gloeht b.nhea

rmrlEtite der iFde aetthn sad ptnSerhaom ätrsep ufa dme WC ud.fegnne sRasui gab dei igntüeBeeerr zu, ensi nGeändtsis uwrde mslndeftrdiar citügrtbskic.he sDa ieltet edr iaennloterniat dacnaehrvDb dFie .itm

Die erSpre glit rüf rneeTuri im nhaRme der FedeWin-ugrt idwkerrükcn ovn liJu 0129 isb ulJi 2205. issaRu irdw ucah eid lmeeanThi lsa rrnaTei dore ecSeithrircdsh ttanrsueg. eAßuremd rweed ihm sein emorießeGrtsttil dre deFi frü haTrseprniisceeuchrl eegto.nzn nA rierennTenun-liO rdeo las reivratp rcirehcnSatha üerdf re iitenwreh elnhet,emin elttie dre rnVadeb m.it

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen