Keine 15 Minuten : Wegen Gewalt in Halle: Joko und Klaas sagen TV-Spaß ab

shz+ Logo
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf.
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf.

Kein Tag für Blödsinn: Joko und Klaas sagen nach den Todesschüssen von Halle den für heute geplanten ProSieben-Spaß ab.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Oktober 2019, 16:59 Uhr

Berlin | Am Dienstag haben Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf die Show "Joko und Klaas gegen ProSieben" gewonnen. Am Mittwochabend hätten sie deshalb 15 Minuten der ProSieben-Primetime live bespielen dürfe...

Beinrl | mA eDnsgtia banhe oJko ncettidihWers und aKsla ueae-HrflUmfu die woSh Jk"oo dun slaKa nggee eePnobS"ir eognw.nne Am owtchbitneMad äetnth ies eabhsld 51 nMniute der mPnmtre-PoeSiibieer ivel ebseilpne r.nüfde nI nieer othaesfbtiodcV antgse ies ied VegsattcubnÜürres-hT zejtt :ab u"teHe rdwi es kenei 51 uMtnine b,nege" tgsea Wcs.eetdrhtini

Seni egelKol ertkläer ied Eeuitcnhgnds mti edn c,hsnsdeesüoTs denen ma hueengti apiuJTpm-K-ogr vro erd oeaSgnyg ni aHlle emrheer heMnescn mzu epOfr flen:ie "Da aht euhet sawte une,tfttsangde wsa uns iznmutsed sda lüGefh tnmi,m teeuh deAbn mu etrviel nahc ctha ßrog nrnenteezisi sdiöBlnn rü,heaf"zufun eatgs alsaK ul.rHaff-mueUe

ehMr nafoert:mInoni Dne taelkenul Sdtan uz edn ssnnEiegier ni eaHll slnee eSi rh.ei

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen