Bei Notlagen in Österreich : Warum US-Bürger ohne Pass ab sofort zu McDonald's gehen

Avatar_shz von 15. Mai 2019, 20:46 Uhr

shz+ Logo
Bei Notlagen müssen US-Bürger in Österreich nur Ausschau nach den den goldenen Bögen halten.
Bei Notlagen müssen US-Bürger in Österreich nur Ausschau nach den den goldenen Bögen halten.

Wem im Ausland der Pass abhanden kommt, der wendet sich an die Botschaft. US-Bürger in Österreich gehen zu McDonald's.

Wien | Ob Notlagen bei Pass- und Visafragen den US-Bürgern besonders auf den Magen schlagen ist nicht bekannt, seit Mittwoch bekommen sie in Österreich jedoch Hilfe an ungewöhnlicher Stelle – in den Filialen der Fastfood-Kette McDonald's. Nutzer spotten über "McVisa" Die Mitarbeiter der Burger-Bräter könnten dabei helfen, "Kontakt mit der US-Botschaft ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen