Bei Notlagen in Österreich : Warum US-Bürger ohne Pass ab sofort zu McDonald's gehen

shz+ Logo
Bei Notlagen müssen US-Bürger in Österreich nur Ausschau nach den den goldenen Bögen halten.
Bei Notlagen müssen US-Bürger in Österreich nur Ausschau nach den den goldenen Bögen halten.

Wem im Ausland der Pass abhanden kommt, der wendet sich an die Botschaft. US-Bürger in Österreich gehen zu McDonald's.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
15. Mai 2019, 20:46 Uhr

Wien | Ob Notlagen bei Pass- und Visafragen den US-Bürgern besonders auf den Magen schlagen ist nicht bekannt, seit Mittwoch bekommen sie in Österreich jedoch Hilfe an ungewöhnlicher Stelle – in den Filialen de...

Wnie | bO Ntogeanl bie sa-sP dun agnfieasrV edn BüUergnS-r sebornesd fua den gaMne ghncslea sit tihnc nkbenat, eist cwitMoth embeomkn eis in creitÖrhes ecdhjo leHfi an iöeunrhhengwcl etlSle – in dne Flealini edr etoedK-tfFtaso acld'Ds.oMn

rNzuet teontsp ürbe "i"VacMs

ieD bieariettrM edr ergueBrrBt-är knenntö dibae nelfeh, "tatKkno mit dre tUBosafcS-th für lkcsniaseohru eDsneit mn"ehzaunfue, ehbscir eid scBafotth im erezne-iwkOtNnl kFeobc.ao FtNrcuebkz-oaoe mctehan cish breü dei ulndMeg gsiutl udn ietmrmeetnkno ise utrne nmeread itm Bfingfree iew tmi "icaM"Vs ndu taP"Mrocs"s.p seeeWritnl:e( isartG nsees ibe dMncso'Dla – tim seeidm rckTi iekn Prbme,ol do?r)e

chuA wenn ied 941 eliaFnli eds easnLd hbainee uz eußlAtnelnes red Ua-stchBfSto e,wnedr neeni eunen ssaP uzm rrguBe nnnöke rSUe-Bgür drot cinth snt.eelleb sE eght vor lmael um dei akltgrmnioutnKttve dun trsügezttnUnu bei edr riWerie.tese lsteW:(ireeen iBe lMd'aDoscn bigt es ezjtt enagve Buregr)

Dei teiBt uzr tbanZememusair eis mvo asuln-oKStU na sad neerhntUenm ernegrenatgah ,wredno aetgs ien lan'osDredehcp-SMrc edm hhnöeritscercies reK"ui.r" üFr eid aFtt-eFoKtdo-se ahbe oerffban sad atlzeiFnli udn ide egßro Bnttekenaih pnrseceh.go mti( pa)f

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen