TV-Tipp am Vorabend : „WaPo Duisburg“ legt ab: Neue Krimiserie ab Dienstag im Ersten

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 12:33 Uhr

shz+ Logo
Die ehemalige Hochleistungsschwimmerin Arda Turan (Yasemin Cetinkaya, l.), der von der Mordkommission strafversetzte Gerhard Jäger (Markus John, hinten) und Polizeiobermeister Frank van Dijk (Niklas Osterlo) von der Wasserschutzpolizei lösen auch schon mal einen Mord im Duisburger Hafen.
Die ehemalige Hochleistungsschwimmerin Arda Turan (Yasemin Cetinkaya, l.), der von der Mordkommission strafversetzte Gerhard Jäger (Markus John, hinten) und Polizeiobermeister Frank van Dijk (Niklas Osterlo) von der Wasserschutzpolizei lösen auch schon mal einen Mord im Duisburger Hafen.

Die am Dienstag startende neue Krimiserie „WaPo Duisburg“ mit Yasemin Cetinkaya reiht sich nahtlos ein in die Riege der leicht verdaulichen ARD-Vorabendkrimis im Ersten.

Duisburg | Entenpolizei? Da schlägt's doch dem Fass den Boden aus. Niemand nennt die ehrwürdigen Ermittler der Duisburger Wasserschutzpolizei „Entenpolizei“! Wenn doch, dann stellt sich Chefin Maria Kruppka (Karen Böhne) schützend vor ihre Mitarbeiter wie eine Entenmutter vor ihre Küken. Wobei – allzu viel zu tun gibt es für die Polizei offenbar nicht im größten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen