Laut "Forbes" : Vom Drogendealer zum Milliardär: Jay-Z ist der reichste Rapper aller Zeiten

Avatar_shz von 04. Juni 2019, 06:18 Uhr

shz+ Logo
Jay-Z ist anscheinend reicher als alle anderen Rapper.
Jay-Z ist anscheinend reicher als alle anderen Rapper.

Anteile an Spirituosenfirmen, eine eigene Kunstkollektion: Jay-Z ist "Forbes" zufolge der erste Rap-Milliardär.

Los Angeles | Jay-Z ist der erste Rap-Milliardär der Geschichte. Wie das US-Magazin "Forbes" am Montag berichtete, hat das Vermögen des 49-Jährigen mit dem bürgerlichen Namen Shawn Carter inzwischen die Schwelle von einer Milliarde Dollar (890 Millionen Euro) überschritten. Jay-Z macht sein Geld aber nicht nur mit Musik, sondern herrscht über ein weitverzweigtes...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen