Bayern : Vierjähriger Junge getötet – Stiefmutter unter Verdacht

shz+ Logo
Eine 25-jährige Frau soll einen vier Jahre alten Jungen getötet haben.
Eine 25-jährige Frau soll einen vier Jahre alten Jungen getötet haben.

Sonntagnacht ist in Bayern ein kleiner Junge ums Leben gekommen. Wie die Tat abgelaufen ist, ist noch völlig unklar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. November 2019, 09:07 Uhr

Eschenbach | Eine junge Frau soll einen vier Jahre alten Jungen im bayerischen Eschenbach mit Gewalt getötet haben. Sie sitze wegen des Verdachts des Totschlags in Untersuchungshaft, teilte die Polizei mit. Die 25 Ja...

shnEccbaeh | iEen njgeu ruaF sllo enein rive hJrae tnela ngJeun im aebhesynirc nbeEcahchs mit eatlwG tetgöte bnea.h ieS stiez enegw sed htsVercad des tgsohascTl in hrafus,ttnhUsenucg eeittl dei ilPzeio tim. ieD 25 Jaerh atel fuiStettrem taeth ned abnngeA ncah ni red tcaNh zum tnaogM Pzeioil nud egtRssutiednnt zu shic chna aHuse egfrenu, ilew sad iKdn eslusbtswo arw dun hintc .emteta grstufRkeeätnt nteknon ned irigerVenäjh thinc beenid.eerlebw

iResreidzchmnte lnleestt bei nriee rutUgnuhnsce innee Tag äesrpt t,fes ssda ads nKid geenw znucstäh icnth ibcthresra aieugwwlirGntken ,asbtr wei nie elpPeocrsirheiz s.aetg mA Mictwoht hnanem imrtetlrE ied ipiPleripninh ,setf am nDdgnaonesebart wrdeu sie imeen tctrrigrslemtnuEhi rgüv,fhreot edr rshscenguUtnhatfu .entnadero

ilgöMhces tvMio hcno gvlöli lnaurk

eDi gihVeäedtcr nwohet imt edm taVre sed Jgunen udn rtenewie iKnnedr nzs.mamue nI dre nTchatat arw dre rtVea nicth uz use,Ha iwe dre erSprhec tga.se bO nud wei earend iedKnr eid Tat enrmieltbe tune,ssm ntonek dre heSperrc tunshäcz tnchi sa.nge

Die liioipramilKnze eettmtilr n,un wei ganue der ghieVräejri .brtsa lknUra elibb rfü eid taenmeB cuänhszt auch das vMtio rde ura.F Zur atT ueträße ihsc eid ih5reäJ2-g estr laniem .thnic

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen