Bayern : Vierjähriger Junge getötet – Stiefmutter unter Verdacht

shz+ Logo
Eine 25-jährige Frau soll einen vier Jahre alten Jungen getötet haben.
Eine 25-jährige Frau soll einen vier Jahre alten Jungen getötet haben.

Sonntagnacht ist in Bayern ein kleiner Junge ums Leben gekommen. Wie die Tat abgelaufen ist, ist noch völlig unklar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. November 2019, 09:07 Uhr

Eschenbach | Eine junge Frau soll einen vier Jahre alten Jungen im bayerischen Eschenbach mit Gewalt getötet haben. Sie sitze wegen des Verdachts des Totschlags in Untersuchungshaft, teilte die Polizei mit. Die 25 Ja...

eacEbhchns | nEie ujegn arFu olls nenei iver eJrha aletn Jguenn im asryebcnhie cncheEabhs mti wateGl töegett ab.hen Sie ztise eewng sde redVshcat eds oshTagtlsc ni tsrtas,huefUuhncng teteil ied ezoPili mit. iDe 52 rJahe alet urttfeeSmti hetat ned eAgannb hnca ni rde tcNha uzm oMatng lizioPe udn gttnisenRdeust uz ichs hnac Huaes guenfre, weli sda Kidn sebsuowstl raw und hcnit t.atmee tfeRngutkretsä notknen den eiginVherjrä nctih idnrleeeew.ebb

hziritdmeescenR nleletst ebi reein gthUenuucsrn nneie Tga peätrs ,efts sdas sda Kdin negwe schtzänu ntcih tsbreicrah nGeritwnilaeukwg btsr,a eiw eni ioPreielcpzersh gesa.t mA icotMhwt annehm tElteimrr ide hPpeinnlipiir e,fts ma tedrnabnagneosD ruedw eis meine htirmuiglrrttencEs otgh,verfrü der aghufntunectssUhr r.nedtaone

legsihcMö tMovi onch gvlöli ralknu

eDi gerctdähVie howent mit emd reVat sed enJgnu ndu iteewren enKdinr mu.nszmae In erd taacntTh war der atreV nthci zu Hsa,ue iew rde chSerper set.ag Ob und wei enraed dieKrn ied taT ieeeblmrnt tm,ssune onkent dre rSeeprhc ätnchzsu ctnih gnas.e

Die lopiamieKlnizri itmlertte n,nu iwe eganu rde Vheirijäreg t.rasb Unkral biebl für die eaBetmn äscuznht uahc asd iotvM edr aru.F Zru tTa räeßeut hsic die 2gh-iJräe5 trse nemlia n.ciht

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen