Aktuell noch Risikogebiet : Urlaub in Dänemark: Das müssen Sie bei der Einreise alles beachten

Avatar_shz von 14. Juni 2021, 12:49 Uhr

shz+ Logo
Aktuell sieht das Auswärtige Amt Dänemark immer noch als Risiko-Gebiet an. Die aktuelle Inzidenz im nördlichen Nachbarland liegt bei 79,6.
Aktuell sieht das Auswärtige Amt Dänemark immer noch als Risiko-Gebiet an. Die aktuelle Inzidenz im nördlichen Nachbarland liegt bei 79,6.

Die Sommerferien stehen in Schleswig-Holstein vor der Tür. Ein beliebtes Reiseziel der Deutschen ist Dänemark. Worauf Sie bei der Einreise achten müssen, erklären wir hier.

Hamburg | Genauso wie in Deutschland werden auch in Dänemark die Corona-Beschränkungen gelockert. Was in Deutschland aktuell diskutiert wird, ist im nördlichen Nachbarland seit Montag Realität. Die Maskenpflicht fällt in Dänemark (fast) komplett weg. Dennoch gilt Dänemark in Deutschland immer noch als Risikogebiet. Die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner liegt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen