Gold Coast : Tödliche Hai-Attacke in Australien – Surfer verblutet

Avatar_shz von 08. September 2020, 17:43 Uhr

shz+ Logo
Der Surfer trieb bereits leblos im Wasser, als die Rettungskräfte eintrafen. (Symbolbild)
Der Surfer trieb bereits leblos im Wasser, als die Rettungskräfte eintrafen. (Symbolbild)

Ein Hai verletzte einen Surfer an der beliebten Gold Coast so schwer, dass dieser sofort seinen Verletzungen erlag.

Gold Coast | In Australien ist ein Mann bei einem Hai-Angriff an der bei Surfern beliebten Gold Coast getötet worden. Der im Wasser treibende Surfer war beim Eintreffen der Sanitäter bereits seinen Verletzungen erlegen, wie ein Sprecher der Rettungskräfte des Bundesstaates Queensland am Dienstag mitteilte. Großer Teil des linken Beines fehlte Es sei der erst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen