Schrecklicher Unfall : Kleinkind-Tod nach Krippenausflug: Anklage gegen vier Betreuerinnen

shz+ Logo
Nach dem Tod eines 16 Monate alten Kleinkindes nach einem Krippen-Ausflug in Wolfsburg hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen vier Frauen erhoben. (Symbolbild)
Nach dem Tod eines 16 Monate alten Kleinkindes nach einem Krippen-Ausflug in Wolfsburg hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen vier Frauen erhoben. (Symbolbild)

Der kleine Junge war im April in ein Regenrückhaltebecken gestürzt, was die Angeschuldigten erst zu spät bemerkten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. November 2019, 12:15 Uhr

Wolfsburg | Nach dem Tod eines 16 Monate alten Kleinkindes nach einem Krippen-Ausflug in Wolfsburg hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen vier Frauen erhoben. Den vier Betreuerinnen werde fahrlässige Tötung vorgew...

lroWsgbuf | ahNc med dTo iense 61 Meotna nealt einknedKsli cnha menie psfpuglierKnA-u in rgulfWsbo ath edi twnsasahaatctlatfS Aklange eggen iver aunFre n.eberho eDn vrie ennueBrinetre dwree lgeäafsrhsi tTgunö n,vweeroofgr aesgt ein rprcehSe erd atalaaftcatswnShst chairuwgBsen ma Dsgnaei.t reD elkein gJnue raw eahcdmn mi ilrpA in ien eeeahcetkcenübRglrnk tzsü,rget swa ied tcdggunAleheisn etsr tissdennem 30 tuMnnie ersäpt ke.ebemnrt

chuA e:nisnttsear Mreh letzäPiaK-t für npAep

rbeÜ eid ekegrlnhbaunegA omv emterbpSe hierebttec tnczsähu ide gfrbeslWrou" liglemnAee i"u.engZt eiB iwze lihAugdencntgse tedahnl se shic um enei,nzenrirhE ied eeibnd nereadn ureFan etaeetbnir las iSsnnlozsattiseai nud inakPikrtn.at eSi nmectha ltua hökenebdAraegl ttieM lpriA eenni Aglfsuu tim niere Guppre ovn özlfw nrineKd im rlAet eszhiwcn enime ndu dire arneJh uz imene tlpzeiaSlp in der heäN dre ntsK.etigedaättsre

nvapguadluerthnH rüf Fearbur 0220 gptelna

torD häettn edi nreiretnuBene ätzunchs thcin mkeerb,t ewi der kneeil eJngu ni ewat 03 teerMn efEgntrnun in asd ekebgücenhknlctereaR itm nerie ammilneax fraWietssee vno 30 Znteentmeri ie.fl sAl esi nih k,edtnecten entteeli ise edr wascttanatslahtaSf ogelufz ruhegziclnüv aeußhRmsmantntnge .ein Dsa dKin wurde ni neie likniK bcerthga, wo se aebr ölzwf geTa träeps na hncsHäriend dhcur tknirEenr abs.tr ieD traHnlvuapdguenh ma mhgrttAsiec bfsluWgro tis rfü dne 4. Fbruare 0022 pletga.n

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen