Neue Studie zu Ansteckungsrisiko : Corona-Schutz: Welcher Abstand ist beim gemeinsamen Sport wirklich sicher?

Avatar_shz von 20. April 2020, 15:14 Uhr

shz+ Logo
Das gute Wetter verführt viele Menschen zum Laufen im Freien – doch wie sicher ist das in Zeiten des Coronavirus?
Das gute Wetter verführt viele Menschen zum Laufen im Freien – doch wie sicher ist das in Zeiten des Coronavirus?

Forscher aus den Niederlanden und Belgien veröffentlichten nun eine Studie mit konkreten Zahlen zum Mindestabstand.

Eindhoven/Leuven | Im Gespräch mit unserer Redaktion empfiehlt Sportmediziner Perikles Simon einen Mindestabstand von zwei Metern während des gemeinsamen Laufens, um in Sachen Coronavirus auf Nummer sicher zu gehen. In einigen Ländern sind gemeinsame Sportaktivitäten auße...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen