Aufregung um Oster-Süßigkeiten : Kurioser Streit: Kann dunkle Schokolade rassistisch sein?

Avatar_shz von 10. April 2019, 11:27 Uhr

shz+ Logo
Schokoladen-Enten, hier der Firma 'Wawi', können politisch sein, wie die Debatte in England zeigt.
Schokoladen-Enten, hier der Firma "Wawi", können politisch sein, wie die Debatte in England zeigt.

Eine Supermarktkette hat sich für seine Oster-Süßigkeiten entschuldigt, da manche Kunden diese für rassistisch halten.

London | Neben dem klassischen Schoko-Hasen haben es zu Ostern längst auch Schoko-Küken, Schoko-Lämmer und Schoko-Entlein in die Supermarktregale geschafft. Ein solches Entlein aus Schokolade ist in Großbritannien gerade der Grund für erbitterte Diskussionen – und für eine öffentliche Entschuldigung der Supermarktkette Waitrose bei seinen Kunden. Weiterlese...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen