Jerry will leben : Ab in die Berge: Stier entkommt Schlachter und versteckt sich vor Verfolgern

shz+ Logo
Von so einem Ausblick träumte vielleicht auch Bulle 'Jerry' – und zog sich in die Berge zurück. Symbolfoto: dpa/Frank Mächler/lby
Von so einem Ausblick träumte vielleicht auch Bulle "Jerry" – und zog sich in die Berge zurück. Symbolfoto: dpa/Frank Mächler/lby

Stier "Jerry" ist auf der Flucht in Kroatien: Erst entkam er dem Schlachter, nun narrt er seit Tagen seine Verfolger.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
27. Oktober 2019, 21:29 Uhr

Split | Erst entkam Stier "Jerry" an der kroatischen Küste dem Schlachter, inzwischen narrt er seit Tagen seine Verfolger. Der etwa 650 Kilo schwere Koloss hatte es nach Medienberichten vom Sonntag geschafft, au...

pSlti | Esrt tknema Siert yr""erJ an erd sarhitnocek üestK edm elcrc,Sthah csnieiznwh rratn er teis eganT isnee lgefroe.rV eDr etwa 506 lioK wecrhse olssKo tahte se hanc eiMbnncetedehri ovm nSanotg gasetffhc, usa mde Sfhlohthacc ni leasKt trSai wtniue nov itSpl zu finlhee nud ishc ieb edr tcuFlh rbeü ktSoc ndu eintS in ned numesnwaeg Bnegre im tineHnlrda edr sütKe uz kresevent.c

r"er"Jy widr lowh cihnt eehtcgtslhca

lelA sehieribgn eVrhus,ce nih agfenzun,ien inees esologrfl ,gbeeeblin sbselt neire suiksnnEelge sei "yeJrr" eknne.tmom r"E its tjzte nohc heröh in ide eregB snewnucdt,nhe" eudrw alcceShrth terPa joeSk i.teztri inhzIsnecw tha er"Jry" egtu ncenaC,h dme hrlaclhtbeiecS uz etmmenkno. Wnen" re honsc dme nhseeric Tod oertnnenn i,st soll re ma beLen in"ebbl,e stga inse tezireBs vIna izcB.o eJrr"y bbitle frei. irW lael sind eyrr,J" etnmei er.

sebStl die oirshktcea sresPe scsohls chsi nde etngu üennhWsc n,a lamzu red ienfdgi iStre cfneslifhhotic eitrbes velein sceeMhnn nas zHer gnahweecs .sie lAel"s Gu,te ye"Jrr hsicebr ads iaeiOgn-anlMnz "har4tas„2. am Stnogn.a (eneelisWre:t iRhtigc erregaeni – üdWenr iSe eisde ig-AienfrTfre b?lüneb)ere

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen