Eine Übersicht : So reagiert die Musikwelt auf die Corona-Krise: Von "Hoffnung" bis "So far away"

Avatar_shz von 13. April 2020, 12:56 Uhr

shz+ Logo
Silbermond dankt mit 'Machen wir das Beste draus' allen, 'die gerade schuften gegen den Tod'.
Silbermond dankt mit "Machen wir das Beste draus" allen, "die gerade schuften gegen den Tod".

Die Corona-Krise lässt die ohnehin schon kreativen Köpfe aus der Musikwelt noch einmal extra erfinderisch werden.

Berlin | Weniger Nähe, bitte! Aber nicht die Hoffnung verlieren, das Licht am Ende des Tunnels sehen! Hoch die Tassen auch in der Krise! Wir langweilen uns – also machen wir das Beste draus! Am Ende werden wir alle wiedergeboren – lasst uns daran glauben! Mit so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen