Festbesucher im Schwarzwald : Männer erschlagen Auerhahn und werden von Zeugen angegriffen

Avatar_shz von 12. August 2019, 18:42 Uhr

shz+ Logo
Der geschützte Auerhahn gilt als der Charaktervogel des Schwarzwalds in Baden-Württemberg.
Der geschützte Auerhahn gilt als der Charaktervogel des Schwarzwalds in Baden-Württemberg.

Eine Personengruppe sah, wie zwei Besucher eines Volksfestes das unter Artenschutz stehende Tier töteten.

Feldberg | Nach dem gewaltsamen Tod eines Auerhahns am Feldberg im Schwarzwald ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Tierquälerei und wegen möglicher Verstöße gegen Artenschutzgesetze gegen zwei Männer. Das getötete Tier wurde am Montag von der Polizei beschlagnahmt und werde nun untersucht, sagte ein Sprecher. So solle die Todesursache festgestellt werd...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen