Tod mit nur 59 Jahren : So trauern Kollegen um "SAT.1"-Imbiss-Tester Harry Schulz

shz+ Logo
Harry Schulz wurde 59 Jahre alt.
Harry Schulz wurde 59 Jahre alt.

Viele kannten ihn aus dem "SAT.1"-Frühstücksfernsehen, in Hamburg betrieb Harry Schulz zudem einen eigenen Imbiss.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. Dezember 2019, 16:50 Uhr

Hamburg | Wie das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" und die "Hamburger Morgenpost" übereinstimmend schreiben, ist der beliebte TV-Imbiss-Tester am Mittwoch in Hamburg überraschend verstorben. Dies hätten familiäre ...

Hgrbaum | Wei dsa "kenktasrnedRtoiezw tnaDecldsu"h nud eid aeu"rHmrgb "nostgoerMp tmemniidnsrebeü e,besnchir sti rde biteebel Ts-ITersbseimt-V am hwtoMtci in abmgruH rüabchrdsnee r.enerbvsot seiD näehtt ilemäiafr eirKse ibtgsttäe.

ryrHa lcuShz tstteee jharnlgae für asd eüsA.n"eT1hnü-rftFsShcks"re ecknluairish Setlapäznitei fau dre ngzaen Wt.le lhcSzu ibeetbr ni bagHurm umezd dne n'tü"Lt Gli"rl in edr .zetasncrSnhe cNho ma nDgitesa attr dre giä9J5eh-r hiöffcteln bei eenri lnh-tsaCeanVatrrgtiyu itm ranndee oentemprinn rfeenlH ebi M"hre asl ieen emraw ehiztalM" frü urmaHbgs Btrieügfed in red togdinre Fniusscoalthlkaieh u.af

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen