Ab Ende des Jahres : Günstig nach Spanien? Diese Flughäfen steuert Ryanair nicht mehr an

Avatar_shz von 23. August 2019, 19:20 Uhr

shz+ Logo
Die irische Fluggesellschaft Ryanair reduziert ihr Streckennetz.
Die irische Fluggesellschaft Ryanair reduziert ihr Streckennetz.

Die starke Konkurrenz macht der Billig-Fluggesellschaft immer mehr zu schaffen.

Dublin | Die irische Billig-Fluggesellschaft Ryanair schließt vier ihrer Standorte in Spanien und baut damit hunderte Stellen ab. Die kanarischen Standorte Teneriffa, Lanzarote und Gran Canaria sowie die Ryanair-Vertretung in der nordostspanischen Stadt Girona würden Ende des Jahres dicht gemacht, teilte die Airline am Freitag mit. Dadurch gehen nach Angaben d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen