Ab Ende des Jahres : Günstig nach Spanien? Diese Flughäfen steuert Ryanair nicht mehr an

shz+ Logo
Die irische Fluggesellschaft Ryanair reduziert ihr Streckennetz.
Die irische Fluggesellschaft Ryanair reduziert ihr Streckennetz.

Die starke Konkurrenz macht der Billig-Fluggesellschaft immer mehr zu schaffen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. August 2019, 19:20 Uhr

Dublin | Die irische Billig-Fluggesellschaft Ryanair schließt vier ihrer Standorte in Spanien und baut damit hunderte Stellen ab. Die kanarischen Standorte Teneriffa, Lanzarote und Gran Canaria sowie die Ryanair-...

inlDbu | Die icrshie aegcllehiulgB-tisgfllFs raiRnay cstheßli ierv rrihe Sttordnea ni Seinnap ndu btau tmadi dnthueer teeSlln b.a ieD rachseniank rdeatoSnt ,iTnaefref entaoLrza nud Grna aCnaira oeswi edi art-ugeVrenRinayrt ni erd sndshtsoainrnecop dSatt nGaior wdnüer ednE sed Jasehr icthd tcge,ham elitte die Alneiri am taergiF .itm cdhraDu enheg cahn naAnebg erd cfkwhraGeets SOU 521 osJb oveer.rln sDa ntheereUnnm erbeendügt edi Eseuhinngcdt tim eetln"dicuh ikbpenaÜzaätetr afu emd näsiuocrehpe .ktrKatecmkszrr"eun

inAleri emrmi skräetr nreut kcuDr

Mttei uliJ atthe taRe-griykfer-CMnhanai nnyKe saJbco ,sggaet sasd er in udsDtelchan ncah iew orv aaszeonitumthcsplW für nsei tenUhnmeren .seeh eslgindlAr hsett Raryani gesniastm nweeg dre saenktr ,rzuneKrkon hehröer aungesAb für feTrfitsbo und lnroePsa iwoes audufgrn dre etinrncheeUish drun mu ned iteBxr nrtue u.krcD

mI ertesn Qartlau sed ladnfunee ahjrssthefäsGc vno rpAli bis Ende inuJ arw der nniweG esd srtnheeneUmn mi eirVhhcglrjveaores hdtcleiu ireoenchnb.ge niryRaa abg ni nde evgrgeannen hezn eannMot eizw neGrenwuanginwn uaher.s

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen