Ein Toter, viele Verletzte : "Flixbus" überschlägt sich auf Autobahn – Fahrer vermutlich eingeschlafen

Avatar_shz von 19. Mai 2019, 20:19 Uhr

shz+ Logo
Auf der Autobahn 9 bei Leipzig ist es zu einem schweren Unfall mit einem Reisebus gekommen.
Auf der Autobahn 9 bei Leipzig ist es zu einem schweren Unfall mit einem Reisebus gekommen.

Ein Reisebus mit vielen Insassen hat sich auf der Autobahn überschlagen. Ein Mensch kam dabei ums Leben.

Leipzig | Bei einem schweren Busunglück auf der Autobahn 9 bei Leipzig vermutet die Polizei einen Sekundenschlaf des Fahrers als Auslöser. Erste Ermittlungen wiesen darauf hin, dass der Fahrer des Reisebusses mit mehr als 70 Insassen eingeschlafen sei, sagte eine Polizeisprecherin der Deutschen Presse-Agentur am späten Sonntagabend. Ein Mensch starb. Ein Polize...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen