Pandemie in Deutschland : 22.771 neue Corona-Infektionen in Deutschland gemeldet

Avatar_shz von 20. Dezember 2020, 19:45 Uhr

shz+ Logo
Ein Mitarbeiter zeigt in einer Corona-Abstrichstelle einen Abstrich für einen Corona-Test.
Ein Mitarbeiter zeigt in einer Corona-Abstrichstelle einen Abstrich für einen Corona-Test.

Noch keine Woche befindet sich Deutschland im harten Lockdown - zu kurz, um ein Absinken der Fallzahlen erwarten zu können. Auch am Sonntag ist ein Anstieg im Vergleich zur Vorwoche zu verzeichnen.

Berlin | Nach wie vor ist kein Abwärtstrend bei der Zahl der täglich gemeldeten Neuinfektionen in Deutschland feststellbar. Zuletzt meldeten die Gesundheitsämter dem Robert Koch-Institut (RKI) 22.771 Neuinfektionen binnen eines Tages. Das geht aus RKI-Angaben von Sonntagmorgen hervor. Es handelt sich um die höchste an einem Sonntag registrierte Zahl an Coro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen