Vorfall im US-Bundesstaat Colorado : Beim Spielen im Garten: Puma beißt 8-Jährigen in den Kopf

Avatar_shz von 23. August 2019, 11:33 Uhr

shz+ Logo
Ein Kind wurde in den USA beim Spielen von einem Puma angegriffen und in den Kopf gebissen.
Ein Kind wurde in den USA beim Spielen von einem Puma angegriffen und in den Kopf gebissen.

Geistesgegenwärtig hat ein Vater seinen Sohn vor einem Puma gerettet. Der Angriff war kein Einzelfall.

Bailey | Ein achtjähriger Junge ist in den USA von einem Puma angegriffen und schwer verletzt worden. Die Raubkatze biss das Kind beim Spielen im Garten in den Kopf, wie die Wildtierbehörde im US-Bundesstaat Colorado am Donnerstag (Ortszeit) mitteilte. Der Achtjährige habe gerade mit seinem Bruder auf dem Trampolin vorm Haus gespielt, als ihn ein Freund aus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen