Kollege in Lebensgefahr : Bei Verkehrsunfallaufnahme: Polizist wird von Auto erfasst und stirbt

Avatar_shz von 09. Dezember 2020, 20:27 Uhr

shz+ Logo
Der Unfall ereignete sich in Bayern nahe Ebermannsdorf auf der A6.
Der Unfall ereignete sich in Bayern nahe Ebermannsdorf auf der A6.

Der 34-jährige Fahrer eines Wagens, der offenbar ausweichen wollte, geriet ins Schleudern und erfasste die Polizisten.

Amberg | Als er einen Unfall auf der Autobahn aufnehmen wollte, ist ein Polizist von einem anderen Wagen erfasst worden. Am Mittwochabend sei der 33-Jährige seinen Verletzungen im Krankenhaus erlegen, teilte das Polizeipräsidium Oberpfalz mit. Sein 50 Jahre alter Kollege, der ebenfalls von dem Auto erfasst worden war, schwebe weiter in Lebensgefahr. 34-Jähr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen