Shoppingtouren, Inselausflüge, Campingplätze : Pfingsten 2020: Was im Norden trotz Corona möglich ist

Avatar_shz von 29. Mai 2020, 05:30 Uhr

shz+ Logo
Endlich mal wieder raus: Über Pfingsten wollen viele Deutsche im eigenen Land ein bisschen Urlaubsluft schnuppern.
Endlich mal wieder raus: Über Pfingsten wollen viele Deutsche im eigenen Land ein bisschen Urlaubsluft schnuppern.

Über Pfingsten haben viele Norddeutsche ein paar Tage frei. Doch wo können diese für einen Kurzurlaub genutzt werden?

Hamburg | Pfingsten steht vor der Tür und viele Norddeutsche nutzen die Feiertage und das gute Wetter für einen Kurzurlaub oder einen Tagesausflug an die Küste. Doch aufgrund der Corona-Pandemie gelten noch immer strenge Regeln und die Bundesländer reagieren mit unterschiedlichen Maßnahmen auf den bevorstehenden Touristen-Ansturm. Ein Überblick. Alle aktuell...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen