Mit Biontech-Mittel : Panne in Bremen: Deshalb erhielten 256 Personen eine unvollständige Impfung

Avatar_shz von 20. Juli 2021, 14:20 Uhr

shz+ Logo
Im Impfzentrum Bremen kam es zu einem Fehler.
Im Impfzentrum Bremen kam es zu einem Fehler.

256 Personen in Bremen haben eine unvollständige Erst- oder Zweitimpfung erhalten. Allerdings müssen voraussichtlich nicht alle noch einmal eine Spritze erhalten.

Bremen | Im Impfzentrum Bremen haben bis zu 256 Personen nicht die vollständige Dosis ihres Corona-Impfstoffs bekommen. Die unvollständigen Impfungen mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer seien vorletzte Woche passiert, teilte das Gesundheitsressort am Montag mit. Den Angaben nach waren Spritzen und Kanülen falsch kombiniert worden. So sei nach den Impfungen e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen