Neuer Bußgeldkatalog : Für Falschparker und Raser wird es jetzt richtig teuer – eine Übersicht

Avatar_shz von 30. September 2021, 21:23 Uhr

shz+ Logo
Verkehrssünder müssen mit deutlich höheren Strafen rechnen.
Verkehrssünder müssen mit deutlich höheren Strafen rechnen.

Nach langer Zeit ist es nun soweit: Die Neuregelung des Bußgeldkatalogs tritt wohl noch in diesem Jahr in Kraft. Autofahrer müssen nun deutlich tiefer in die Tasche greifen, wenn sie gegen die Regeln verstoßen.

Berlin/Bremen | Für Verkehrssünder wie Raser wird es aller Voraussicht nach noch in diesem Jahr deutlich teurer werden. Das gilt zum Beispiel auch für Parkverstöße. Radfahrer und Fußgänger sollen besser geschützt werden. Nach einem langen Streit zwischen Bund und Ländern will der Bundesrat in der kommenden Woche, am 8. Oktober, über Änderungen am Bußgeldkatalog entsc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen