Tiere : Nationalpark: Walross im Wattenmeer benötigt Ruhe

Avatar_shz von 15. September 2021, 13:42 Uhr

shz+ Logo
Die Walross-ame ruht sich aus.
Die Walross-ame ruht sich aus.

Ein seltener Gast an der Nordseeküste: Eine Walross-Dame besucht immer wieder Ostfriesische Inseln. Was macht sie da?

Wangerooge | Bereits seit einer Woche erkundet ein junges Walross das niedersächsische Wattenmeer und ruht sich immer wieder auf Ostfriesischen Inseln aus. Wer das Weibchen sieht, sollte sofort die Nationalparkverwaltung oder einen Ranger kontaktieren, teilte die Behörde in Wilhelmshaven am Mittwoch mit. Nach ihrer Einschätzung beeinträchtigt die Hautverletzung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert