Überraschung am Morgen : "Montanablack": Hausdurchsuchung bei Deutschlands größtem Livestreamer

shz_plus
Auf Youtube zählt 'Montanablack' zu den erfolgreichsten Vertretern in Deutschland.
Auf Youtube zählt "Montanablack" zu den erfolgreichsten Vertretern in Deutschland.

"Montanablack", dem auf Youtube und Twitch Millionen Zuschauer folgen, machte den Vorfall am Mittwoch selbst öffentlich.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
16. Januar 2019, 17:08 Uhr

Buxtehude | Deutschlands größter Livestreamer "Montanablack" hat am Mittwoch Besuch von der Polizei bekommen. Der in Buxtehude bei Hamburg lebende 30-Jährige teilte den Vorfall selbst seinen Anhän...

hetdexBuu | dhcltsauensD ertßrgö Lrvseermatei Maakcolnt"a"nb hta ma Mtctoiwh Bucehs vno erd eziiolP onbm.kmee Dre ni euexhBtud ibe abgHmur ldebnee -Jr0g3hiäe teteli nde lafrloV blstes neseni räAhnnnge üreb teTtrwi :tmi i"Een uruHauhgcsdcuhsn ma Mgeron rttrebive Kremum dun "Srnoeg, rzhtecse .er

ieD nuneega neUtsämd dins hocn hcnit in neGäz akbnent – nahc enhchRceer uersren Rietadnko geht es bei den utnmiEgrlten utnre eeamdrn mu nneei igömcnelh eoßrsVt negge dsa tfeenWezgas.f Areb uach teeiwre üeVorfrw eehnts im a.uRm eoizliP ndu latwtfctaahsStanas tlhaen shic be:deckt s"E neaflu ehmrere eh,rraneVf iene niVfeöfucrhngtle edr eegnnua wfeoürVr deürw sda rlutieisrtgnbmngseE ,gernh"eäfd so nei i.seipPrzrlhcoee crMela risE, wie lnMntakaacob hcügerrilb e,hitß hbea shic wäerdhn edr gnccurushuhD rpteookavi ggezi.et

irEs rtttwetie ahuc eclghi ine tooF eds sechsBs:eusl

Eien rgAnfea urnsere kinRoaetd elßi er brea tw.etbonaterun Ürbe iteTtrw mheatc dre äerhJ-0gi3 u,edAunngten cihs chdo hnoc zu edn eüowVnfrr zu eänßur – üafdr llowe re raeb sret eamnli itm mneie nlatwA ehaücspRkrc tlnhe.a

nI erd iehngantVereg ethta chis nabaoktl""nMac oefnf ebeggnüer nseein uunZarcesh reßet,äug was edn Esaiztn ipwiseeielsbse eenis sslbBlghsreäalcea h:tngea

l:tWrneeeise okol,Ahl roDe,ng S:ex hctnezeuürdsgJ fau Yeouutb ndu Ttihwc c?mhtaols

zur Startseite