Ursache noch unklar : Mann bei Gruppenstreit in NRW getötet – vier Festnahmen

shz+ Logo
Tatort-Ermittler sichern Spuren nach dem tödlichen Streit in Moers.

In Moers in Nordrhein-Westfalen eskaliert ein Streit zwischen zwei Gruppen, es kommt zu einer Schlägerei.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. November 2019, 09:00 Uhr

Moers | Nach der tödlichen Messerattacke in Moers sind vier Tatverdächtige in Untersuchungshaft. Das teilte die Polizei Duisburg am Sonntagabend mit. Es handele sich um Männer aus Duisburg und Moers. Die Ermittl...

eoMsr | Ncah edr lhncitdöe sseteaeraktcM in resoM sdni vrie hcredaegäitvtT ni Utageutrhc.nnhusfs Das eitelt die ziiPoel riuubgsD am abangendntoS i.tm Es dealenh csih um nMnäre asu iuDrubsg dun rseMo. eDi elgutnrtiEmn zu den nUmnseätd sde Tdeos des eOfpsr endrtuea tnzäshcu chno a,n wei se ertiew ß.hie nEi rSetit cnhizwse izew upnenegopsnerrP ma mebntgadsSaa raw auf ffornee tSaeßr sau tzhäncus äuktenlgrre hsUcare ltae.krsei sE bga auhc e.eztlerVt ohcN am aemsdaSbagtn ttaeh eid leizPoi ehemrer ädVgictrhee nm.gtesemefno Eine sMonkrsmimodoi tah die lgEmtnruinte r.ennmoembü

iismndsMromook trettmeil

eiD ihh"senieRc st"oP ,ecietberht sasd hsci edi taT rov eemin iskKo ergteein henba l.ols weiZ utsoA neeis vor dme koLal heorrvange,f mherree erMnnä eines furnaidha teugsesegani und ttähne reemhre cMhnesen mti Msserne nud läshegbclsnalBaer t.eaktatirc Umitlatrebn aaurfd sneie ies fnh.egelo erD wtlhrcSrztveeee sei ndna hcno orv trO nov rhlnrfetseE rtegsorv nodw,er dchjoe zeruk itZe rätsep mi hunaKenkasr getesrobn.

ieB erd nFudgahn nach ned tnärTe sie ien Ggfteraouobß edr oeziiPl im Enastiz nw,gseee im ricBehe edr Itnntsndae eahb chua nie eHbsrahuburc tgkeri.se

seLne Sie huca: hDäegiierrjr ni Ddelmto t:gtötee aehltscHrbswe iehnetirßl ctBaftsoh sua ultB

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen