Corona-Impfstoffe : Moderna-Chef geht von geringerer Wirksamkeit gegen Omikron aus

Avatar_shz von 30. November 2021, 11:40 Uhr

shz+ Logo
Moderna-Chef Bancel schätzt die Wirksamkeit der bestehenden Impfstoffe gegen die neue Omikron-Variante als geringer ein.
Moderna-Chef Bancel schätzt die Wirksamkeit der bestehenden Impfstoffe gegen die neue Omikron-Variante als geringer ein.

Die Verbreitung der neuen Omikron-Variante lässt einen Rückschlag in der Pandemiebekämpfung befürchten. Moderna-Chef Stephane Bancel nimmt an, dass die aktuellen Vakzine vermutlich weniger wirksam gegen die Mutante sind.

Massachusetts | Die neue Omikron-Variante bereitet angesichts steigender Infektionszahlen in Europa zusätzlich Sorge. Immer mehr Länder melden Infektionen mit der neuen Coronavariante. Wie gefährlich genau Omikron ist, ist bislang unklar. Eine Aussicht auf die potentielle Wirksamkeit der bestehenden Corona-Impfstoffe gegen die neue Variante gab jetzt Stéphane Banc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen