Drei weitere Leichen geborgen : Eingestürztes Hochhaus nahe Miami: 159 Menschen vermisst

Avatar_shz von 25. Juni 2021, 15:51 Uhr

shz+ Logo
Eingestürztes Wohnhaus bei Miami Beach: 99 Menschen werden noch vermisst.
Eingestürztes Wohnhaus bei Miami Beach: 99 Menschen werden noch vermisst.

Die Zahl der Vermissten steigt: Der Verbleib von 159 Menschen ist nach dem Unglück in Surfside nahe Miami Beach unklar. Es wird befürchtet, dass die Zahl der Toten noch deutlich steigen könnte.

Surfside | Nach dem teilweisen Einsturz eines Wohnhochhauses in Florida ist die Zahl der Toten auf vier gestiegen. Die Zahl der Menschen, deren Verbleib unklar ist, stieg auf 159, wie die Verwaltungschefin des Bezirks Miami Dade County, Daniella Levine Cava, am Freitag sagte. "Wir werden den Such- und Rettungseinsatz fortsetzen, weil wir noch Hoffnung haben, Leb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen