Höhere Bußgelder als Mittel : Mehr Strenge bei Masken-Verweigern: Mehr Nasen-Mund-Schutz in der Schule?

Avatar_shz von 05. August 2020, 17:13 Uhr

shz+ Logo
Eine Frau mit Mundschutz kauft an einem Fahrscheinautomaten ein Ticket.
Eine Frau mit Mundschutz kauft an einem Fahrscheinautomaten ein Ticket.

In vielen Schulen gibt es keine Maskenpflicht. In Bussen und Bahnen gibt es sie – aber nicht jeder hält sich daran.

Berlin | Angesichts wieder steigender Corona-Infektionszahlen in Deutschland rückt die Maskenpflicht immer stärker in den Blickpunkt. Mehrere Bundesländer verschärfen die Gangart, um "Maskenmuffeln" in Bussen und Bahnen Herr zu werden. So will etwa Nordrhein-Wes...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen