Seit zwei Wochen geöffnet : Massiver Corona-Ausbruch im Berliner Szeneclub „Berghain“

Avatar_shz von 19. Oktober 2021, 20:50 Uhr

shz+ Logo
Nach einer Party im Berliner 'Berghain' kam es zu einem Corona-Ausbruch.
Nach einer Party im Berliner "Berghain" kam es zu einem Corona-Ausbruch.

Das Berliner "Berghain" ist bundesweit für seine ausgefallenen Partys bekannt. Doch nach einer Feier wurden rund 2500 Menschen kontaktiert. Der Grund: ein Corona-Ausbruch.

Berlin | Rund zwei Wochen nach der seit langem ersten Clubnacht im Berliner Techno-Club Berghain ist ein Corona-Ausbruch bekannt geworden. Nach einem Bericht der "Berliner Morgenpost" haben sich bei der Party mindestens 19 Menschen infiziert. 15 davon leben im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, wie eine Bezirkssprecherin am Dienstagabend sagte. Vier weitere Betr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen