Thüringen : Mann will Christbaumkugeln stehlen und stürzt über Bordstein

Avatar_shz von 13. Dezember 2020, 20:57 Uhr

shz+ Logo
Der Mann bediente sich an dem Christbaumschmuck. (Symbolbild)
Der Mann bediente sich an dem Christbaumschmuck. (Symbolbild)

Das ging nach hinten los: Ein 30-Jähriger scheiterte bei seiner Diebestour an einem Bordstein.

Sömmerda | Ein Mann im thüringischen Sömmerda hat sich laut Polizei unrechtmäßig an dem Christbaumschmuck von Weihnachtstannen vor einem Supermarkt bedient. Die Hälfte seiner potenziellen Beute ging einer Polizeimitteilung von Sonntag zufolge aber zu Bruch: Als er vor den von einem Wachmann alarmierten Polizisten flüchten wollte, sei der betrunkene 30-Jährige am...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen