Wegen Steuerhinterziehung : Mann am Flughafen verhaftet – Freundin fliegt trotzdem in den Urlaub

Avatar_shz von 31. August 2019, 18:48 Uhr

shz+ Logo
Ein 38-jähriger Hamburger wollte nach Ibiza fliegen, muss nun aber ins Gefängnis.
Ein 38-jähriger Hamburger wollte nach Ibiza fliegen, muss nun aber ins Gefängnis.

Eigentlich wollte der Hamburger mit seiner Freundin nach Ibiza fliegen. Doch für ihn endete die Reise in Düsseldorf.

Düsseldorf | Der 38-Jährige habe "scheinbar vergessen eine seit 2016 noch offene Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung in sieben Fällen anzutreten" heißt es in der Pressemitteilung der Bundespolizei. Insgesamt 19.950 Euro schuldet er der Justizkasse Hamburg. Daher wurde der Mann am vergangenen Donnerstag am Flughafen Düsseldorf festgenommen. "Da er die Geldstrafe n...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen