Neue Spots : Mainzelmännchen in Quarantäne: Corona erreicht ZDF-Maskottchen

shz+ Logo
Mainzelmännchen Edi bleibt in Corona-Zeiten zu Hause, bügelt und schaut durchs Fenster in den Regen nach draußen.
Mainzelmännchen Edi bleibt in Corona-Zeiten zu Hause, bügelt und schaut durchs Fenster in den Regen nach draußen.

Das ZDF verordnet jetzt auch seinen Mainzelmännchen eine Corona-Quarantäne. Ab heute neue Spots.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
27. März 2020, 00:41 Uhr

Social Distancing in der Werbepause: Beim ZDF ermuntern jetzt auch die Mainzelmännchen dazu, körperlichen Kontakte zu vermeiden und zuhause zu bleiben. Wie der Sender mitteilte, werden die neuen Corona-I...

Saicol acDnitnsgi ni edr rWbsu:eaepe Beim ZFD trueernmn tjzet cauh ide nmeMncaähzlenin ,udaz eprehöcilnrk tnKoatek uz ineedrevm und uazehsu uz .ibbnele Wie edr reednS eitiettml, dweren ied ennue n-nIroesoCrsat czshänut im Wbrklbocee wnizhsce rde 9h-s1aeuAU-grb erd Snhdtn“u„ue-gee und dme -WeetFZrtD .eniettzsge aNhc und ncah wnedre nand treeewi oprdtize,ur dei cuha na nradere eetllS deeervwnt we.redn Eni szaiEnt fau eaenndr Alepgsewnusie its nelblfsae ,glepatn nibtefde sich brea ncoh in rde znmug.eUts

Mehr VT

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen